Pfannkuchen-Lasagne überbacken mit Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen-Lasagne überbacken mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Pfannkuchen
200 g
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
2
Für die Füllung
2
350 g
2
4
4 EL
740 g
stückige Tomaten (2 Packung)
je 2 TL Oregano- und Thymianblätter
2 EL
gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
150 g
geriebener Emmentaler
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateChampignonJoghurtMilchEmmentalerOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Milch, 150 ml Wasser, Salz und Eiern verquirlen. 20 Min. quellen lassen.
2.
Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL Öl glasig schwitzen, dann Pilze und Möhren zugeben und 5 Min. mitbraten. Tomaten zufügen und weitere 5 Min. mitschmoren, dann die Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Aus dem Teig in einer Pfanne im übrigen Öl 6-8 Pfannkuchen backen. Abwechselnd mit Gemüsesauce und 100 g Käse in eine gefettete (runde) Auflaufform schichten. Joghurt und restlichen Käse obenauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 25 Min. goldgelb überbacken.
4.
Nach Belieben mit Kräutern garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen