0

Pot au feu

mit Wirsing und weißen Bohnen

Pot au feu
0
Drucken
510
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
2 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Weideschaf- Gulasch aus der Keule (tiefgefroren)
500 g
2
240 g
weiße Bohnen
1
1
2 EL
2 TL
600 ml
Gemüsebrühe (Fertigprodukt)
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Gulasch auftauen lassen.

Schritt 2/4

Wirsing putzen, abspülen und klein schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Bohnen auf ein Sieb schütten, abbrausen und abtropfen lassen.

Schritt 3/4

Zwiebel und Knoblauch pellen, Zwiebel würfeln. Gulasch trocken tupfen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gulasch und Zwiebeln darin leicht anbraten, Knoblauch dazupressen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Wirsing, Möhren und weiße Bohnen zugeben und die Kräuter der Provence untermischen. Brühe angießen. Zugedeckt 1 Stunde garen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Gulasch perfekt anbraten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden
Schritt 4/4

Kürbiskerne grob hacken. In einer kleinen Pfanne kurz rösten. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kürbiskernen bestreut anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Auftauzeit einplanen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

30% Rabatt auf Sous Vide Präzisionskochtopf
VON AMAZON
90,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
175,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages