0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeef
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert231 kcal(11 %)
Protein37 g(38 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,1 mg(126 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂8,3 μg(277 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium593 mg(15 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure183 mg
Cholesterin82 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölSalzPfeffer

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg
Roastbeef mit dünner Fettschicht
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
3.
Das Roastbeef abwaschen, trocken tupfen und an der Fleischseite von Haut und Sehnen befreien. Rundherum salzen, dabei nur an der Fleischseite pfeffern. Einen flachen Bräter erhitzen, das Öl hineingeben und das Roastbeef auf der Fleischseite kurz anbraten. Dann wenden und auf der Seite mit der Fettschicht bei mittlerer Hitze in 4-6 Minuten goldbraun anbraten.
4.
Step 2
5.
Das Roastbeef mit der Fettseite nach oben im unteren Drittel auf einem Rost in den Ofen schieben.
6.
Step 3
7.
Darin etwa 30 Minuten garen bis die gewünschte Kerntemperatur ist. Bei einer Kerntemperatur von 55° bis 60° ist das Fleisch medium, also rosa. Wer es lieber durchgebraten isst, lässt es länger im Ofen bis zu einer Kerntemperatur von 70°.
8.
Ist die gewünschte Temperatur erreicht ist, das Roastbeef herausnehmen und vor dem Anschneiden einige Minuten auf dem Rost ruhen lassen. Den dabei austretenden Bratensaft unter dem Gitter mit einem Blech auffangen.
9.
Step 4
10.
Zum Servieren das Fleisch quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Bratensaft auf vorgewärmte Teller geben.