Backen mit Vollkorn

Schoko-Kokos-Schnitten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schoko-Kokos-Schnitten

Schoko-Kokos-Schnitten - Süße Schnittchen mit Nüssen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kokosnussraspeln geben den Schnitten nicht nur einen köstlich Geschmack, sondern steckt voller guter Inhaltsstoffe, wie B-Vitamine. Vor allem ist der Gehalt an Biotin (Vitamin B7) hoch, dies macht uns feste Nägel, glänzende Haare und schöne Haut.

Sie können die Schoko-Kokos-Schnitten auch mit einer Schokoladenglasur bestreichen, hierfür etwas 70 Gramm Zartbitterschokolade mit 1 bis 2 Teelöffeln Kokosöl über einem Wasserbad schmelzen, dann auf den Schnitten verteilen und fest werden lassen. 

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker3,8 g(15 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15,2 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0,1 mg(0 %)
Kalium259 mg(6 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod1,7 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure4,8 mg
Cholesterin56 mg

Zutaten

für
24
Zutaten
250 g
weiche Butter
100 g
4
200 g
125 g
gehackte Haselnüsse
125 g
230 g
½ TL
½ TL
1 EL
Puderzucker aus Rohrohrzucker zum Bestauben
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Backblech (30 x 40 cm)

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Kokosblütenzucker cremig rühren. Nach und nach Eier zugeben. Schokolade reiben und mit Nüssen, Kokosraspeln, Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao vermischt, unter die Buttercreme rühren.

2.

Teig etwa 3 cm dick auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und in Stücke schneiden. Mit Puderzucker bestaubt servieren.