Schokoladenkuchen mit Kirschen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schokoladenkuchen mit Kirschen

Schokoladenkuchen mit Kirschen - Perfekt für eine Party!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
102
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kirschen bringen eine Extraportion Folat mit, wir benötigen dieses B-Vitamin für die Blutbildung. Zusätzlich helfen uns die Früchtchen beim Einschlafen, denn sie sind eine gute Quelle für Melatonin. Dies reguliert maßgeblich in unserem Gehirn unseren Schlaf-Wach-Rhythmus.

Der Schokoladenkuchen mit Kirschen eignet sich perfekt für viele Gäste, da es sich um einen Blechkuchen handelt. Sollte etwas übrig bleiben, dann können Sie den Schokoladenkuchen einfrieren und nach Bedarf wieder auftauen. 

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien102 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker3,3 g(13 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Kalorien102 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
1 Stücke
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium163 mg(4 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin20 mg

Zutaten

für
32
Zutaten
1 Glas
80 g
weiche Butter
2
110 g
350 g
400 g
3 TL
6 EL
1 TL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Saft dabei auffangen.

2.

Butter, Eier und Zucker cremig schlagen. Joghurt und 2 EL aufgefangen Kirschsaft unterrühren. Mehl mit Backpulver, 4 EL Kakao und Zimt mischen. Zügig unter die Butter-Ei-Mischung rühren.

3.

Kirschen unter den Schokoladenteig heben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofenbei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 40 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit restlichen Kakao bestäuben und in Stücke schneiden.

 
Kann ich den Kuchen auch in einer 26er Springform backen? Wie ändern sich da die Mengen? Viele Grüße
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo ChrissieM62, ja, das geht auch. In diesem Fall reicht die Hälfte der angegebenen Zutaten. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Kann ich den Kuchen auch in einer 26er Springform backen? Wie ändern sich da die Mengen? Viele Grüße