Selbstgemachtes Nussmüsli

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Selbstgemachtes Nussmüsli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
2977
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.977 kcal(142 %)
Protein97 g(99 %)
Fett160 g(138 %)
Kohlenhydrate288 g(192 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe52,4 g(175 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E33,2 mg(277 %)
Vitamin K255,6 μg(426 %)
Vitamin B₁3,9 mg(390 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin30,8 mg(257 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure465 μg(155 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin119,4 μg(265 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium2.980 mg(75 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium1.044 mg(348 %)
Eisen27,2 mg(181 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink25 mg(313 %)
gesättigte Fettsäuren62,5 g
Harnsäure400 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt52 g(208 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
3 EL
200 g
kernige Haferflocken
200 g
½
3 EL
40 g
40 g
40 g
30 g
3 EL
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 130°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
2.
Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Inzwischen alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen. Die Butter untermengen. Die Masse gleichmäßig auf die Backbleche verteilen und im Ofen, in ca. 35 Minuten, goldgelb rösten. Mehrmals wenden. Danach auskühlen lassen und in ein großes dekoratives Vorratsglas füllen. Nach Belieben z. B. mit Joghurt und Beeren genießen.
Schlagwörter