Shrimps im Tempurateig frittiert mit buntem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps im Tempurateig frittiert mit buntem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8
120 g
180 ml
kaltes Wasser
1
1 Msp.
1 Msp.
Pfeffer aus der Mühle
½
50 g
2 EL
4
1 TL
3 EL
3 EL
Öl zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GarnelenWasserKreuzkümmelKurkumaMeersalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit kaltem Wasser, Kreuzkümmel, Kurkuma und Eigelb zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt ca. 30 Min. kalt stellen.
2.
Salat waschen, putzen und mundgerecht zupfen.
3.
Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
4.
Pinienkerne in einer unbeschichteten Pfanne goldbraun anrösten.
5.
Honig mit Reisessig und Keimöl zu einem Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Garnelen bis auf das Schwanzsegment schälen, entdarmen und waschen. Trocken tupfen und durch den Teig ziehen. In heißem Öl ca. 2 Min. goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
7.
Blattsalat, Radieschen und Pinienkerne mit dem Dressing vermengen und auf Schüssel verteilen. Garnelen darauf setzen, mit Meersalz und Pfeffer bestreuen und mit Thymian garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen