Spinat-Frittata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinat-Frittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K389,8 μg(650 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure215 μg(72 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin28,4 μg(63 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium728 mg(18 %)
Calcium251 mg(25 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin363 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6
50 ml
2 EL
400 g
1
Knoblauchzehe fein gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Muskat gemahlen
50 g
schwarze Oliven entsteint und grob gehackt
1 EL
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatFetaSchlagsahneOliveCrème fraîcheOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Spinat waschen, putzen, verlesen und tropfnass in wenig kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Spinat dann ausdrücken und grob hacken.
2.
Eier, Sahne und Creme fraiche verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Spinat und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen, Eier-Sahne angießen und zerbröckelten Feta sowie Oliven darüber streuen. Zugedeckt ca. 5-6 bei schwacher Hitze stocken lassen. Dan stürzen und servieren.