Clever naschen

Süße Kartoffel-Nuss-Waffeln mit Apfelmus-Sahne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süße Kartoffel-Nuss-Waffeln mit Apfelmus-Sahne

Süße Kartoffel-Nuss-Waffeln mit Apfelmus-Sahne - Ideal zum Brunch!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
551
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Frische Waffeln sind einfach unschlagbar köstlich, vor allem wenn diese so wie hier mit gesunden Nüssen zubereitet sind. Schon 50 Gramm Haselnüsse decken nämlich den täglichen Bedarf an Vitamin E, welches ein idealer Zellschutz gegen freie Radikale ist. 

Bereiten Sie die Kartoffel-Nuss-Waffeln zu einem Advents- oder Weihnachtsbrunch zu, dann können Sie zusätzlich Gewürze wie Zimt oder Lebkuchengewürz in den Teig geben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien551 kcal(26 %)
Protein13 g(13 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K10,9 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin20,9 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium555 mg(14 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin167 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
180 g
mehligkochende Kartoffeln
120 g
50 g
1 ½ TL
2
30 g
flüssiger Honig
70 g
weiche Butter
250 ml
80 ml
300 g
Apfelmus (ohne Zuckerzusatz)
1 Prise
1 EL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitung

Küchengeräte

1 Waffeleisen, 1 Topf, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser etwa 25 Minuten garen. Abgießen, ausdampfen lassen, pellen und mit einer Gabel zerdrücken. Dann auskühlen lassen.

2.

Mehl mit Haselnüsse, Backpulver und 1 Prise Salz mischen und mit Eiern, Honig, 60 g Butter und Milch glatt rühren. Kartoffeln unterrühren.

3.

Ein besichtetet Waffeleisen vorheizen, mit Butter einpinseln und etwa 2 EL vom Waffelteig hineingeben. Nacheinander goldbraune Waffeln ausbacken.

4.

Inzwischen Sahne steig schlagen, mit Apfelmus verrühren und mit Vanille abschmecken.

5.

Kartoffel-Nuss-Waffeln auf Teller anrichten, mit Puderzucker bestauben und mit der Apfel-Sahne servieren.