print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Taboulé nach libanesischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Taboulé nach libanesischer Art
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
776
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien776 kcal(37 %)
Protein8,91 g(9 %)
Fett72,1 g(62 %)
Kohlenhydrate36,98 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,06 g(40 %)
Vitamin A1.024,61 mg(128.076 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,32 mg(28 %)
Vitamin B₁0,28 mg(28 %)
Vitamin B₂0,18 mg(16 %)
Niacin5,61 mg(47 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure189,26 μg(63 %)
Pantothensäure0,85 mg(14 %)
Biotin19,68 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C192,43 mg(203 %)
Kalium1.631,01 mg(41 %)
Calcium191,46 mg(19 %)
Magnesium108,74 mg(36 %)
Eisen7,84 mg(52 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,58 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Portion
3 EL
feiner Bulgur
4
5 Handvoll
Petersilie 150-200 g
1
Zitrone Saft
1 Prise
gemahlener Kreuzkümmel
1 Prise
gemahlener Koriander
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BulgurTomatePetersilieZitroneKreuzkümmelKoriander

Zubereitungsschritte

1.
Den Bulgur mit lauwarmem Wasser bedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen.
2.
Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und klein würfeln. Die Petersilie abwaschen, die Blätter abzupfen und klein hacken. Die Zitrone auspressen und den Saft mit dem Kreuzkümmel, Koriander, Öl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schale verquirlen.
3.
Den Bulgur in einem Sieb abgießen und ausdrücken. Mit den Tomaten und der Petersilie vermischen, das Dressing untermengen und abschmecken.
Schreiben Sie den ersten Kommentar