Tomatensuppe für Verliebte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensuppe für Verliebte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
142
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien142 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium520 mg(13 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g reife Tomaten z. B. Kirschtomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
800 ml Brühe nach Belieben Fleisch-, Geflügel- oder Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Crème fraîche
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die gewaschenen Tomaten vierteln. Die Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf in heißem Öl die Schalotten- und Knoblauchwürfel glasig anschwitzen. Mit dem Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Das Tomatenmark kurz mitschwitzen, die Tomaten untermengen und die Brühe angießen. Aufkochen und zugedeckt etwa 15 Minuten leise gar köcheln lassen.

2.

Die Suppe grob pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Schälchen verteilen und mit Crème fraîche ein Herz aufzeichnen. Mit Basilikum garniert servieren.