Weiße Spargelschaumsuppe

mit grünem Spargel und rotem Pesto
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weiße Spargelschaumsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
318
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien318 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K77,2 μg(129 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure216 μg(72 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium688 mg(17 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g weißer Spargel
2 Schalotten
200 g Kartoffeln
2 TL Zucker
30 g Butter
100 ml Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
250 g grüner Spargel
100 ml Schlagsahne
2 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Zucker
5 TL rotes Pesto
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in Scheiben schneiden. Schalotten pellen und würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln, alles zusammen mit dem Spargel und Zucker in der Butter andünsten.

2.

Mit Wein und Brühe ablöschen und zugedeckt 10-15 Minuten garen.

3.

Inzwischen den grünen Spargel im unteren Drittel schälen, die Stangen in 3 cm lange Stücke schneiden und längs halbieren. Die Suppe im Mixer fein pürieren, nochmals aufkochen lassen und den grünen Spargel darin 5-6 Minuten garen. Die Sahne steif schlagen.

4.

Die Suppe mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Sahne locker unterziehen, kurz heiß werden lassen und mit dem Pesto auf Tellern anrichten.