0

Würzige Rinderroulade mit Gemüse und Kartoffelspieß

Rezeptautor: EAT SMARTER
Würzige Rinderroulade mit Gemüse und Kartoffelspieß
0
Drucken
45 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zweig
2 Stängel
2 Stängel
1 Stängel
2 Stängel
2
50 g
7 EL
800 g
Rinderfilet küchenfertig
Pfeffer aus der Mühle
20 g
500 g
festkochende, kleine Kartoffeln
1 TL
200 g
Kirschtomaten orange und rot
3
1
2
1 EL
schwarze, entsteinte Oliven
1 EL
grüne, entsteinte Oliven
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 140°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/4
Die Kräuter waschen, trocken tupfen, die Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe abziehen und ebenfalls fein hacken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und fein hacken. Den Knoblauch in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl goldbraun anschwitzen, die Pinienkerne und Kräuter zugeben, alles gut miteinander vermischen und vom Herd ziehen. Das Rinderfilet waschen, trocken tupfen, parieren und mit einem scharfen Messer der Länge nach zu einer 1 cm dicken Scheibe aufschneiden. Diese leicht plattieren, salzen und pfeffern und mit der Kräutermischung bestreichen. Das Filet zu einer Roulade aufrollen und mit Küchengarn binden. In einem Bräter das Butterschmalz zerlassen und die Roulade rundherum scharf anbraten. Im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten (je nach gewünschte Garstufe) fertig braten. Zwischenzeitlich die Kartoffeln waschen, trocken tupfen, mit dem Thymian, Salz, Pfeffer, Paprika und 3 EL Olivenöl mischen und auf eine mit Backpapier belegtes Backblech im heißen Ofen ca. 30 Minuten garen.
Video Tipp
Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Schritt 3/4
Das Gemüse, bis auf die Zwiebeln, waschen, putzen, die Tomaten vierteln, die Frühlingszwiebeln schräg in 2 cm lange Stücke schneiden und die Aubergine in mundgerechte Stücke teilen. Die Zwiebeln abziehen und in breite Spalten schneiden. Den restlichen Knoblauch abziehen. Die Oliven gut abtropfen lassen und halbieren bzw. vierteln. In einer Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und das Gemüse (bis auf die Tomaten) unter gelegentlichem Schwenken 6-8 Minuten anbraten. Die Oliven und Tomaten währen der letzten 2-3 Minuten dazugeben, den Knoblauch hineinpressen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4/4
Die fertig gegarten Kartoffeln auf Holzspieße stecken und zusammen mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Die Roulade in Scheiben Schneiden (vorher Küchengarn entfernt), dazu legen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KnorrPrandell 6232990 Pailletten, 6 mm, mix
VON AMAZON
3,22 €
Läuft ab in:
Heitmann Deco Adventskalender zum Aufhängen und selbst Befüllen - Filz-Adventskalender - Rot, Beige, Weiß
VON AMAZON
Preis: 17,99 €
14,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Saucen-/ Schöpflöffel, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet, L 18 cm
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
13,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages