Kurbelt den Stoffwechsel an

Zimt-Wasser

mit Rosmarin und Grapefruit
5
Durchschnitt: 5 (18 Bewertungen)
(18 Bewertungen)
Zimt-Wasser

Zimt-Wasser - Aromatisiertes Getränk für kalte Tage. Foto: Johanna Schelt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
18
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Zimt-Wasser, die bessere Alternative zu normalem Mineralwasser. Sie haben keine Lust auf langweiliges Wasser? Die Grapefruit verleiht der Flüssigkeit nicht nur einen frischen, leicht bitteren Geschmack. Mit ihrem hohen Gehalt an Vitamin C ist sie besonders in den kalten Jahreszeiten ein echter Immunbooster. Die Gewürze Rosmarin und Zimt bilden ein harmonisches Zusammenspiel, fördern die Durchblutung und regen den Stoffwechsel an.

Es ist kalt draußen? Genießen Sie das Zimt-Wasser auch mit heißem Wasser und spüren Sie wie Ihr Körper von innen heraus gewärmt wird. Alternativ zur Grapefruit eigenen sich auch andere Zitrusfrüchte für dieses Rezept. Verwenden sie zum Beispiel Mandarinen oder auch einfach eine klassische Zitrone.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien18 kcal(1 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium57 mg(1 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l Mineralwasser
½ Bio-Grapefruit
4 Zweige Rosmarin
2 Zimtstangen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosmarinMineralwasserBio-Grapefruit
Zubereitung

Küchengeräte

1 Karaffe

Zubereitungsschritte

1.

Wasser in eine Glaskaraffe füllen. Grapefruit heiß abspülen, in Scheiben schneiden, Scheiben vierteln und ins Wasser geben.

2.

Rosmarin waschen und zusammen mit den Zimtstangen ebenfalls zu dem Wasser geben. Zimt-Wasser für 1–3 Stunden ziehen lassen.

 
Das Zimt-Wasser ist super erfrischen und hält mich auch an langen Arbeitstagen fit. Super!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite