Asiatischer Nudelsalat mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatischer Nudelsalat mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien460 kcal(22 %)
Protein46 g(47 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin27,5 mg(229 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.096 mg(27 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure420 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
300 g
200 g
chinesische Eiernudel
600 g
Hähnchenbrustfilet (4 Hähnchenbrustfilets)
2 EL
2 TL
frisch geriebener Ingwer
125 ml
75 ml
2 EL
1 TL
1 Prise
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen, waschen und in Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren. Möhren und Zuckerschoten in kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Nudeln nach Packungsangaben garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL heißem Öl in einer Pfanne je Seite ca. 5 Min. braten, zum Schluss mit Sesam bestreuen und einige Male in der Pfanne wälzen, herausnehmen.
4.
Ingwer mit der Brühe, Sojasauce, restlichem Öl, Wein, Sambal Oelek und Zucker verrühren, mit Nudeln und Gemüse mischen. Fleisch in Scheiben schneiden. Salat mit Hähnchenfleisch in Schälchen anrichten.