Stärkender Eiweiß-Kick

Hähnchen-Nudelsalat

mit Pinienkernen und Basilikum
4.53846
Durchschnitt: 4.5 (13 Bewertungen)
(13 Bewertungen)
Hähnchen-Nudelsalat

Hähnchen-Nudelsalat - Gut durchgezogen mundet es am besten: sensationell saftig und würzig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
779
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Viel hochwertiges Eiweiß durch mageres Fleisch, reichlich Ballaststoffe durch Vollkorn-Pasta. So belastet der Salat nicht den Magen, macht aber lange satt. Er ist ideal für alle, die bei Stress, bei zu wenig Zeit zum Essen und bei mangelnder Bewegung Völlegefühl und Verstopfung kennen.

Der Salat lässt sich gut vorbereiten und eignet sich perfekt zum Mitnehmen für die Mittagspause. Ohne Hähnchenfilet passt er gut als vollwertige Beilage zu Kurzgebratenem oder beim Grillen.

Wer keine Vollkorn-Hörnchennudeln bekommt, kann natürlich auch eine andere Pastasorte in der Vollkornvariante nutzen.

Selbstgemacht schmeckt natürlich am besten: Deshalb empfehlen wir auch, das Pesto selbst zuzubereiten. Mit unserem Rezept für leichtes Pesto ist das kaum Mehraufwand und zudem sehr aromatisch!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien779 kcal(37 %)
Protein46 g(47 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E8 mg(67 %)
Vitamin K21,2 μg(35 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin25,2 mg(210 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin27 μg(60 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.413 mg(35 %)
Calcium255 mg(26 %)
Magnesium218 mg(73 %)
Eisen7,3 mg(49 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure276 mg
Cholesterin143 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Teller, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 1

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Während die Nudeln kochen, Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.

2.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 2

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in 1 cm große Würfel schneiden.

3.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin bei mittlerer Hitze rundherum 5–6 Minuten braten. Herausnehmen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

4.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 4

Nudeln in einem Sieb abgießen und kurz kalt abschrecken.

5.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 5

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

6.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 6

Pesto, Joghurt und saure Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7.
Hähnchen-Nudelsalat Zubereitung Schritt 7

Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben nachwürzen.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Hähnchenbrustfilet in feine Würfel schneiden
Wie Sie Hähnchenbrustfiletwürfel ganz einfach braten
Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig zubereiten
 
könnte ich das pesto auch weglassen oder es ersetzen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Pesto gibt viel Würze. Wenn Sie es weglassen, nehmen Sie zusätzlich Kräuter.
 
was ist denn bitte leichtes pesto???
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Geben Sie bitte ganz oben rechts "Leichtes Pesto" ein. Sie kommen zu einem Rezept. Dieses Pesto haben wir selbst entwickelt. Es ist "leichter" als die fertig gekauften Varianten.
 
Wo bitte gibt es Hörnchen Vollkornnudeln? haben Sie einen Tipp?
 
Habe den Salat schon 2 mal gemacht und er wurde noch nicht einmal kalt... sehr, sehr lecker!!! (Auch mit Paprika)
 
Wir haben den Salat heute gemacht und ich bin immer noch richtig schwer begeistert! So einfach und so lecker - Begeisterung auch bei meiner besseren Hälfte! :D Wirds ganz bestimmt öfter geben!
 
Lecker, lecker und turboschnell gemacht..
 
Hab den Salat schon 3 mal gemacht und war jedes Mal sehr begeistert! Sehr, sehr lecker.
 
Ich esse kein Fleisch, deshalb werd ich es mal mit Fisch versuchen. Mal schauen, ob es gelingt.