Leichtes Fingerfood

Avocado-Shrimp-Sommerrollen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Avocado-Shrimp-Sommerrollen

Avocado-Shrimp-Sommerrollen - Dieses leckere, eiweißreiche Gericht eignet sich super als Mittag- oder Abendessen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
346
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Avocado-Shrimp-Sommerrollen tun Gutes für unser Zahnfleisch, denn in der Avocado ist ein Stoff enthalten, der die Absonderung eines Enzyms, welches für den Abbau von Zahnfleischgewebe verantwortlich ist, verhindert. So werden Zahnfleischentzündungen effektiv verhindert.

Falls Sie bunte Möhren bekommen, dann können Sie diese für die Avocado-Shrimp-Sommerrollen verwenden, denn dann sind diese schön bunt. Bei dem Gemüse können Sie übrigens nach eigenem Belieben variieren. Paprika und Rucola schmecken zum Beispiel auch in den asiatischen Rollen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien346 kcal(16 %)
Protein26 g(27 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K128,6 μg(214 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.359 mg(34 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod115,9 μg(58 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure217 mg
Cholesterin158 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
3
Zutaten
3
kleine Möhren
1
mittelgroße Salatgurke
220 g
1
9
Riesengarnelen (gekocht)
1 Stiel
frisches Basilikum
30 g
2 EL
3
1 EL
3 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Möhren und Gurke putzen, waschen längs in dünne Streifen schneiden. Weißkohl waschen, trocken schütteln und in Stücke schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus de Schale lösen und in Streifen schneiden. Garnelen putzen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen.

2.

Reisnudeln mit kochendem Wasser bedecken und 10 Minuten stehen lassen. Nudeln abgießen und 1 EL Reisessig untermischen.

3.

Reispapierblätter einzeln 10-30 Sekunden in warmes Wasser legen, bis sie weich und faltbar sind.

4.

Reispapier auf einem Teller ausbreiten und mit Nudeln, Gemüse, Kohl, Avocado, je 3 Shrimps und Basilikum belegen. An den Seiten jeweils ca. 3 cm frei lassen.

5.

Reispapier vorsichtig über der Füllung auf drei Seiten zusammenfalten bis eine Rolle entsteht. Vorgang mit den übrigen Zutaten wiederholen.

6.

Sojasauce, Chiliflocken, Limettensaft und Reisweinessig gut vermischen.

7.

Sommerrollen halbieren und mit der Sauce servieren.