Bulgursalat mit Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bulgursalat mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
842
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien842 kcal(40 %)
Protein31 g(32 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,9 g(60 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K105,8 μg(176 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium1.480 mg(37 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium236 mg(79 %)
Eisen8,5 mg(57 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure130 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
2
Zutaten
500 ml
250 g
150 g
1
rote Zwiebel
1
1 Handvoll
1 Handvoll
3 EL
5 EL
1
150 g
Räucherlachs in Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Die Brühe in einem Topf erhitzen, den Bulgur einstreuen, vom Feuer nehmen und ca. 30 Minuten quellen lassen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Salatgurke waschen, die Enden abschneiden, längs halbieren, entkernen und klein würfeln.
2.
Die Petersilie und das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer verrühren und zusammen mit den Tomaten, der Zwiebel und der Gurke unter den Bulgur mischen. Etwa 20 Minuten durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmals abschmecken.
3.
Den Salat abbrausen, putzen, den harten Strunk entfernen und die Blätter auf Tellern oder einer Platte zusammen mit dem Lachsscheiben anrichten. Den Bulgursalat daurauf setzen und servieren.