Schnell und einfach

Einfaches Chili con Carne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Einfaches Chili con Carne

Einfaches Chili con Carne - Der scharfe Eintopf gelingt auch Kochanfängern

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Chili con Carne ist nicht nur einfach in der Zubereitung, sondern punktet auch mit seinen gesunden Inhaltsstoffen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, welche unser vor krankmachenden Erregern schützen können. Hackfleisch und Bohnen versorgen den Körper mit einer ordentlichen Portion Eiweiß, welches zum Beispiel für die Neubildung von Zellen benötigt wird.

Servieren Sie das einfache Chili con Carne in kleinen Tassen, dann ist es eine klasse Vorspeise oder auch für ein warmes Buffet geeignet. Möchten Sie das Chili hingegen als Hauptgericht servieren, dann ergibt das Rezept vier Portionen.

1 Tasse enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein17 g(17 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium529 mg(13 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Möhre
1 Stange Staudensellerie
1 rote Chilischote
2 EL Olivenöl
500 g Rinderhackfleisch
1 EL Tomatenmark
300 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer
300 g Kidneybohnen (Dose)
1 EL Limettensaft
2 EL frisch geschnittene Petersilie
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

8 Tassen, 1 Topf, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel, Knoblauchzehe und Möhre schälen und fein hacken. Sellerie putzen, waschen und fein würfeln. Chilischoten putzen, waschen und hacken.

2.

Öl in einem Topf erhitzen, Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Chili untermengen und 2–3 Minuten mitbraten. Tomatenmark untermengen und mit der Fleischbrühe ablöschen. Chili mit Salz und Pfeffer würzen und halb zugedeckt ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

3.

Bohnen waschen und abtropfen lassen. Zum Chili geben und weitere 5 Minuten gar köcheln lassen. Falls nötig noch etwas Brühe zufügen und mit Salz, Limettensaft und Pfeffer abschmecken. Petersilie in das fertige Chili con Carne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Chili con Carne zum Servieren in kleine Tassen füllen.