Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Chinakohlrouladen mit Schafskäse

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Chinakohlrouladen mit Schafskäse

Chinakohlrouladen mit Schafskäse - Ausgefallene und fleischfreie Variante der klassischen Kohlrouladen.

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
280
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
9,3 / 10

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein12 g(12 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure293 μg(98 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C161 mg(169 %)
Kalium1.041 mg(26 %)
Calcium276 mg(28 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure128 mg
Cholesterin26 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken
Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.

Chinakohl putzen, in Blätter teilen, waschen, trocken schleudern und harte Strünke herausschneiden.

2.

16 große Blätter in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

3.

Kleine Blätter in feine Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Möhre schälen, putzen und fein raspeln. Zwiebel schälen und fein hacken.

4.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Kohlstreifen, Paprika und Möhre zugeben und 2–3 Minuten mitdünsten.

5.

Inzwischen Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

6.

Gemüse vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen. Schafskäse und Petersilie mit dem Gemüse mischen und etwas abkühlen lassen.

7.

Je 2 große Kohlblätter überlappend nebeneinanderlegen und 2 EL Füllung daraufgeben. Zu 8 kleinen Rouladen aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.

8.

Suppengemüse putzen, waschen und in Würfel schneiden. Restliches Öl in einem Bräter erhitzen. Rouladen darin bei mittlerer Hitze rundherum 2–3 Minuten braten. Suppengemüse zugeben und 2–3 Minuten mitbraten. Brühe zugießen und bei mittlerer Hitze 25–30 Minuten schmoren.

9.

Rouladen herausnehmen und warm halten. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf passieren und zum Kochen bringen. Rouladen im Fond anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar
Top-Deals des Tages
Artikel von Amrapur Overseas stark reduziert
VON AMAZON
60,20 €
Läuft ab in:
Elektrische Luftpumpen und Autozubehör von Oasser
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert von Elmer's, Sharpie und Paper Mate
VON AMAZON
Preis: 20,00 €
13,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages