Friséesalat mit Apfel und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Friséesalat mit Apfel und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
210
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien210 kcal(10 %)
Protein11 g(11 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K25,7 μg(43 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium587 mg(15 %)
Calcium266 mg(27 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
kleiner Friséesalat
1
große gelbe Paprikaschote
1 Bund
200 g
1
säuerlicher Apfel
1 EL
120 g
Käse z. B. Gouda
50 g
Mais aus der Dose
80 ml
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Salat in Blätter teilen, waschen, zerpflücken und trocken schleudern. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, halbieren. Apfel waschen, vierteln, entkernen, fein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Den Käse klein würfeln, mit dem Mais unter die übrigen Salatzutaten mischen. Apfelsaft mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Den Salat damit vermengen und mit Petersilie bestreut servieren.