Frittata mit Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittata mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KäseKürbiskernSpinatOlivenölMilchEi

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g
6
1 Schuss
80 g
geriebener Käse z. B. Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
5
kleine Zucchini
2
1 Handvoll
3 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Eier mit der Milch und etwa der Hälfte vom Käse verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Zucchini waschen, putzen und längs halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Spinat waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zucchini in 2 EL heißem Öl 2-3 Minuten goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Wieder aus der Pfanne nehmen und darin im restlichen Öl kurz den Knoblauch anschwitzen. Den Spinat zufügen und zusammen fallen lassen. Die Eier darüber gießen und die Zucchini gleichmäßig darauf verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen ca. 15 Minuten stocken lassen und goldbraun backen.
3.
Aus der Pfanne nehmen und geviertelt servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten