0

Frühlingszwiebel-Ricotta-Quiche

Frühlingszwiebel-Ricotta-Quiche
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Quicheform mit Öl auspinseln.
Schritt 2/5
Den Blätterteig, falls nötig, 3-4 mm dünn auswellen und die Form damit auskleiden, überstehende Ränder abschneiden.
Schritt 3/5
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 6-7 cm lange Stücke schneiden. In einer heißen Pfanne im Öl ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Balsamico ablöschen, beiseite ziehen und leicht abkühlen lassen.
Schritt 4/5
In eine Schüssel den geschälten Knoblauch pressen. Mit dem Ricotta, der Sahne, den Eiern, Salz und Pfeffer glatt rühren. In die Form füllen und glatt streichen. Die Frühlingszwiebeln mit der Sauce darauf verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Schritt 5/5
Die Quiche aus dem Ofen nehmen und einige Minuten stehen lassen. Noch warm oder ausgekühlt in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages