Gefüllte Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
381
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien381 kcal(18 %)
Protein20 g(20 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K24,8 μg(41 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C234 mg(246 %)
Kalium503 mg(13 %)
Calcium399 mg(40 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod112 μg(56 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren15,2 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Olivenöl
4 rote Paprikaschoten
Salz
Pfeffer
250 g Mozzarella
12 Anchovis
1 Knoblauchzehe
2 Stiele Basilikum
250 g Ricotta
Chiliflocken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form legen. Den Mozzarella würfeln. Die Anchovis trocken tupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Grob schneiden und mit dem Knoblauch unter den Ricotta mengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Paprikahälften füllen. Mit den Anchovis belegen und mit dem Mozzarella bestreuen. Mit etwas Chili würzen und im Ofen ca. 25 Minuten backen.