Gegrilltes Hähnchenfilet mit Tabouleh

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrilltes Hähnchenfilet mit Tabouleh
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
622
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien622 kcal(30 %)
Protein57 g(58 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K24,9 μg(42 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin33,1 mg(276 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.039 mg(26 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure433 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Couscous Instant
400 ml Hühnerbrühe
1 Handvoll Minze ca. 30 g
1 Salatgurke
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Honig
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CouscousOlivenölMinzeZitronensaftHonigSalatgurke
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Couscous in eine Schüssel geben, mit kochender Brühe übergießen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen.

2.

Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Zwiebelspalten in 2 EL Olivenöl kurz anschwitzen, etwas abkühlen lassen und dann mit dem Couscous, der Minze und der Gurke in eine Schüssel geben. 2 EL Öl untermengen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

3.

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und leicht schräg in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne im restlichen Öl 2-3 Minuten braten.

4.

Den lauwarmen Salat mit den Hähnchenbrustscheiben angerichtet servieren.