Gemüse-Hähnchentopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Hähnchentopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein28,67 g(29 %)
Fett14,18 g(12 %)
Kohlenhydrate19,41 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,67 g(12 %)
Vitamin A813,7 mg(101.713 %)
Vitamin D0,07 μg(0 %)
Vitamin E0,54 mg(5 %)
Vitamin B₁0,13 mg(13 %)
Vitamin B₂0,19 mg(17 %)
Niacin15,84 mg(132 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure64,22 μg(21 %)
Pantothensäure1,08 mg(18 %)
Biotin1,63 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,26 μg(9 %)
Vitamin C48,51 mg(51 %)
Kalium543,97 mg(14 %)
Calcium86,84 mg(9 %)
Magnesium51,65 mg(17 %)
Eisen2,56 mg(17 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink1,19 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,24 g
Cholesterin69,03 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
1
2
1 Stange
2
¼ Knolle
100 g
grüne Bohnen
100 g
1
1
kleine Zucchini
3 EL
1 l
Hühnerbrühe (aus dem Glas)
Salz Pfeffer
½ Bund
½ Bund
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Gemüsesorten putzen, waschen und klein schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, andünsten, dann das Gemüse dazugeben. Alles 3 Minuten andünsten. Mit der Brühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca.10 Min. bissfest garen.
2.
Fleisch in mundgerechte Stücke teilen in den Eintopf geben und 5 Min. garen lassen. Petersilie und Basilikum waschen, hacken und die Hälfte mitgaren. Vor dem Servieren restliche Kräuter dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
Zubereitungstipps im Video