Goldbrasse mit kandierten Zitronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Goldbrasse mit kandierten Zitronen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
387
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien387 kcal(18 %)
Protein33 g(34 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K13,7 μg(23 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium798 mg(20 %)
Calcium153 mg(15 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure233 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Doradenfilet küchenfertig, ohne Haut
400 g
festkochenden Kartoffeln
Pfeffer aus der Mühle
40 g
Butter in Flöckchen
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
frisch gehackte Minze
12
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DoradenfiletKartoffelButterPetersilieMinzeOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. 4 Stück Alufolie leicht mit Öl beträufeln und dachziegelartig mit den Kartoffelscheiben belegen. Salzen, pfeffern, den Fisch darauf legen und ebenfalls salzen und pfeffern. Mit Butterflöckchen belegen, mit Petersilie und Minze bestreuen und mit kandierten Zitronenscheiben belegen. Die Folien darüber zusammenfalten, fest verschließen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten garen. Die Päckchen öffnen und weitere 10 Minuten bräunen lassen.
3.
Auf Teller angerichtet servieren.