Kleine Blätterteigpasteten mit Birne und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Blätterteigpasteten mit Birne und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
2 Scheiben Blätterteig TK
½ kleine Birne
6 Emmentalerwürfel
1 EL Zitronensaft
1 EL Rosinen
2 Blätter Kopfsalat
2 EL Weißbrot-Croûton
1 EL Pinienkerne geröstet
Salz
Pfeffer
1 Eigelb
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen. aus jeder Scheibe 6-8 Kreise ausstechen. Aus der Hälfte der Reise mittig noch einen Kreis ausstechen. Je einen Kreis ohne mit einem Kreis mit Loch zusammensetzen und diese mit etwas Abstand zueinander nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Das Eigelb mit etwas Wasser verrühren und die Oberfläche damit einpinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen.
2.
Die Birne schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden, mit dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Den Salat klein hacken, zugeben und die restlichen Zutaten untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas abtropfen und in die Pastetchen verteilen. Sofort servieren.