Low Carb für Gourmets

Lammsteak mit Blumenkohlreis und Mandeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lammsteak mit Blumenkohlreis und Mandeln

Lammsteak mit Blumenkohlreis und Mandeln - Gourmet-Gericht mit Fitnessfaktor

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
582
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Blumenkohl hat nicht nur viel Vitamin C zu bieten, sondern auch sogenannte Glucosinolate, die unsere Zellen vor freien Radikalen bewahren und Bakterien abtöten.

Blumenkohl ist ein echter Allrounder und mehr als nur eine einfache Gemüsebeilage. Da er zerkleinert eine ähnliche Struktur, Form und Konsistenz wie Reis oder Couscous hat, kann mit den Röschen zum Beispiel ein leckerer Salat mit weniger Kohlenhydraten gezaubert werden. Dazu wird der Kohl mit einer groben Reibe geraspelt und entweder roh oder leicht angebraten weiterverarbeitet.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien582 kcal(28 %)
Protein52 g(53 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K59,4 μg(99 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23,7 mg(198 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂3,8 μg(127 %)
Vitamin C105 mg(111 %)
Kalium1.182 mg(30 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod7,3 μg(4 %)
Zink7,9 mg(99 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure395 mg
Cholesterin152 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
1 EL
4 EL
4
Lammlachse (à 150 g)
30
getrocknete Berberitzen (2 EL)
600 g
1
20 g
1 kleine Handvoll
1 TL
2 TL
80 g
geröstete Mandelkerne
150 g
1 Handvoll
Koriander (5 g)
1
Zubereitung

Küchengeräte

1 Blitzhacker

Zubereitungsschritte

1.

Für das Fleisch 2 Knoblauchzehen schälen, fein hacken, mit Garam Masala und
1 EL Öl verrühren. Lammlachse abspülen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lammlachse darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 3–4 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 2) 15–20 Minuten garen.

2.

Für den Blumenkohlreis Berberitzen in Wasser einweichen. Blumenkohl waschen und in einem Blitzhacker zu feinen Krümeln zerkleinern. Schalotte, Ingwer und restlichen Knoblauch schälen, fein hacken.

3.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte, Ingwer und Knoblauch darin
3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Curryblätter waschen, trocken schütteln, mit Blumenkohlbröseln in die Pfanne geben und 5 Minuten unter Schwenken braten. Mit Kurkuma, Schwarzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Berberitzen abgießen und mit Mandeln unter den Blumenkohlreis mengen.

4.

Fleisch aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Blumenkohlreis auf Tellern anrichten, Lammsteaks in Tranchen schneiden und darauf anrichten. Joghurt in eine Schüssel füllen und dazustellen. Limetten heiß abspülen und in Spalten schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und über die Lammlachse streuen. Limettenspalten dazu servieren.