Lauwarmer Salat mit Lammfilet und Papaya

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lauwarmer Salat mit Lammfilet und Papaya
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein30 g(31 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K77,3 μg(129 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin15,7 mg(131 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure131 μg(44 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C270 mg(284 %)
Kalium1.033 mg(26 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Lammfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 gelbe Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 Bund Rucola
150 g Champignons
1 kleine Papaya
4 EL Olivenöl
4 EL heller Balsamessig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lammfilets trocken tupfen (tiefgefrorene auftauen). Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Paprika vierteln, putzen, abspülen und fein schneiden. Rucola putzen, abbrausen und trockenschütteln.

3.

Champignons säubern, putzen und blättrig schneiden.

4.

Papaya aufschneiden, die Kerne entfernen, schälen und in Stücke schneiden.

5.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lammfilets darin ringsum 4-5 Minuten braten. Filets aus der Pfanne nehmen.

6.

Bratensatz mit Essig ablöschen, das restliche Olivenöl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.

Filets aufschneiden und zusammen mit den vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten. Die Marinade darüber geben.