Veganer Sattmacher

Pasta mit dicken Bohnen und Kirschtomaten

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Pasta mit dicken Bohnen und Kirschtomaten

Pasta mit dicken Bohnen und Kirschtomaten - Grün, weiß und rot – hier springt einem der italienische Nudel-Genuss förmlich ins Auge!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
486
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wenn keine frischen dicken Bohnen zu bekommen sind, können Sie auch zur Tiefkühlvariante greifen. Alternativ schmeckt das Gericht auch mit Erbsen richtig gut.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein19 g(19 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,8 g(59 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium557 mg(14 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium145 mg(48 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure118 mg
Cholesterin50 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Jodsalz mit Fluorid
300 g
300 g
2 Zweige
2 Stiele
3
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Bohnen aus den Schoten lösen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Bohnen in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten garen, dann abgießen.

3.

Tomaten waschen und halbieren. Kräuter waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen; Dill fein hacken. Knoblauch schälen und fein würfeln.

4.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Bohnen, Tomaten und Kräuter zugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten.

5.

Nudeln abgießen, mit Gemüse mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 4 Teller verteilen.