2

Pfifferling-Bandnudeln mit Tofu

Pfifferling-Bandnudeln mit Tofu
2
Drucken
25 min
Zubereitung
37 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Pfifferlinge gründlich putzen. Den Tofu würfeln.
Schritt 2/3
Die Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
Schritt 3/3
Das Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, den Tofu hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren ca. 2-3 Minuten bräunen lassen. Pfifferlinge und Zwiebelwürfel dazugeben, ca. 5 Minuten braten. Mit der Sojacreme ablöschen und einmal aufkochen lassen. Die abgetropften Nudeln und die Petersilie in die Pfanne rühren, heiß werden lassen und mit Salz und Muskat abschmecken.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Nitseltrik, Sie haben Recht. Wir haben die Angabe geändert. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Ich habe eine Frage? Wo ist dieses Rezept basisch? Nudeln sind doch tabu. Mir wurde dieses Rezept jedoch bei meiner basischen Suche angezeigt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages