Erfrischend und leicht

Quinoa-Möhren-Salat mit Mariendistel-Kräuter-Vinaigrette

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Quinoa-Möhren-Salat mit Mariendistel-Kräuter-Vinaigrette

Quinoa-Möhren-Salat mit Mariendistel-Kräuter-Vinaigrette - Superfoodsalat mit Vitamin-Power I Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
492
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Viele Ballaststoffe, wichtige Aminosäuren und komplexe Kohlenhydrate weist Quinoa auf. So punktet das glutenfreie Pseudogetreide als Energiebooster und ist ideal für einen empfindlichen Magen sowie Darm. Der Salat pusht dank des Mariendistel-Tonics, Apfelessigs und Walnussöls den Stoffwechsel und unterstützt die Arbeit der Leber.

Sie haben gerade keine Quinoa im Haus? Dann kann der Salat auch wunderbar mit Naturreis, Buchweizen oder Hirse zubereitet werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien492 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K24,4 μg(41 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure103,6 μg(35 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.070 mg(27 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium199 mg(66 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod14,1 μg(7 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin0,1 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Reformhaus® Quinoa (in Bio-Qualität)
Salz
4 Möhren (in Bio-Qualität)
100 g Feldsalat (in Bio-Qualität)
3 EL Reformhaus® Bio Weinbeeren blau ungeölt (45 g; in Bio-Qualität)
50 ml Orangensaft (in Bio-Qualität)
4 EL Reformhaus® Cashewkerne (60 g; in Bio-Qualität)
1 Handvoll gemischte Kräuter (5 g; Petersilie, Basilikum; in Bio-Qualität)
1 EL Apfelessig (in Bio-Qualität)
2 EL Salus Mariendistel Bio-Kräuter-Tonic mit Vitamin C (erhältlich im Reformhaus® )
3 EL Fauser-Vitaquell Walnussöl (erhältlich im Reformhaus® in Bio-Qualität)
2 EL Rapunzel Cashewmus (erhältlich im Reformhaus® in Bio-Qualität)
1 TL Honig (z. B. Manuka-Honig als Extra-Pepp; erhältlich im Reformhaus®)
Pfeffer (in Bio-Qualität)
½ TL Brecht Bio Salatkräuter (erhältlich im Reformhaus® in Bio-Qualität)
Produktempfehlung

Zutaten beim Reformhaus® kaufen
Sie möchten das Rezept nachkochen? Alle Zutaten können Sie ganz einfach im Reformhaus® in Ihrer Nähe kaufen oder im Reformhaus® Webshop bestellen.

 

Salus - Mariendistel Bio-Kräuter-Tonic mit Vitamin C
Mariendistel Bio-Kräuter-Tonic mit Vitamin C ist ein wohlschmeckendes Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Artischocke, Brennnessel, Löwenzahn, Ingwer und Kardamom. Zusammen mit Vitamin C aus der Acerolakirsche, trägt es zur normalen Funktion des Immunsystems und Leber bei.

Zubereitungsschritte

1.

Quinoa in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen und in einem Topf mit der doppelten Menge Salzwasser etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

2.

Währenddessen Möhren putzen, waschen und grob raspeln. Feldsalat putzen, waschen und trocken schütteln. Weinbeeren in Orangensaft einweichen. Cashewkerne grob hacken und in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten.

3.

Für das Dressing Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Dann Apfelessig, Salus Mariendistel Bio-Kräuter-Tonic, Walnuss-Öl, Cashewmus und Honig verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Brecht Salatkräutern würzen. Frische Kräuter unter das Dressing mischen.

4.

Dann Quinoa mit Möhren und Weinbeeren samt Orangensaft und mit der Hälfte vom Dressing vermengen. Mischung mit Feldsalat auf 4 Tellern oder in 4 Schalen anrichten, mit Cashewkernen bestreuen und mit dem restlichen Dressing separat servieren.