0

Rindercarpaccio

Rindercarpaccio
0
Drucken
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Das Rinderfilet mit einem scharfen Messer in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden.

Carpaccio zaubern
Schritt 2/4

Die Scheiben jeweils auf Frischhaltefolie legen, mit einer zweiten Lage Folie bedecken und mit dem Plattiereisen oder einem Stieltopf sanft flach klopfen.

Schritt 3/4

Vier große Teller mit je 1 EL Olivenöl bestrei- chen. Die Filetscheiben großflächig darauf vertei- len und jede Portion mit 1 EL Olivenöl bepinseln.

Schritt 4/4

Essig, übriges Olivenöl und Zitronensaft verquir- len. Mit Rucola auf dem Fleisch verteilen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen. Parmesan darüberho- beln. Passt als Vorspeise zu Safranrisotto

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages