Rindermedaillons auf Fenchel-Erbsen-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindermedaillons auf Fenchel-Erbsen-Gratin

Rindermedaillons auf Fenchel-Erbsen-Gratin - Zartes Fleisch mit fruchtiger Beilage.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
467
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien467 kcal(22 %)
Protein39 g(40 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure169 μg(56 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂7,2 μg(240 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.116 mg(28 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure264 mg
Cholesterin86 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K50,2 μg(84 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,8 mg(148 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure171 μg(57 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂7,2 μg(240 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.156 mg(29 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure266 mg
Cholesterin86 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Erbsen (TK)
300 g
Fenchelknolle (2 Fenchelknollen)
125 ml
2
2
2
600 g
Rindermedaillon ( Hüfte, 8 Rindermedaillons)
5 TL
mittelscharfer Senf
3 TL
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseFenchelknolleSojacremeSenfRapsölApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Erbsen antauen lassen. Fenchelknollen waschen, putzen und vierteln. Grün abschneiden, beiseitelegen. Fenchel in Streifen schneiden. Brühe aufkochen. Fenchel ca. 5 Minuten dünsten. Inzwischen Äpfel waschen, vierteln, entkernen, Fruchtfleisch würfeln. Äpfel und Erbsen zum Fenchel geben, salzen, pfeffern, beiseitestellen.

2.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Medaillons trockentupfen, salzen, pfeffern und mit 2 TL Senf bestreichen.

3.

Öl erhitzen. Fleisch beidseitig bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratöl glasig dünsten. Sojacreme und restlichen Senf einrühren. Sauce mit Gemüse mischen, salzen, pfeffern, in eine Auflaufform füllen und Medaillons daraufsetzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft 180°C; Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.

4.

Gemüse auf Teller verteilen. Je 2 Medaillons daraufsetzen. Fenchelgrün hacken und darüberstreuen.