0

Röstbrot mit Kichererbsen, Tomaten und Gurken

Röstbrot mit Kichererbsen, Tomaten und Gurken
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g
2
½
250 g
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
mittelscharfer Senf
1 Prise
1
Baguette (oder 4 Baguettebrötchen)
1 EL
gehacktes Basilikum
Kräuter zum Bestreuen nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Die Kichererbsen abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Gurke waschen, längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten in Spalten schneiden. Aus dem Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und dem Senf ein Dressing rühren. Die Kichererbsen mit der Gurken, den Tomaten und den Zwiebeln mischen und mit dem Dressing marinieren. Das Weißbrot in vier Stücke schneiden, jeweils quer halbieren und auf den Schnittflächen anrösten. Das Basilikum unter den Salat heben und das Weißbrot mit dem Salat belegen. Nach Belieben mit Kräutern bestreuen und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages