Spaghetti mit pikantem Frühlingsgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti mit pikantem Frühlingsgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
716
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien716 kcal(34 %)
Protein25 g(26 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate106 g(71 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,2 g(47 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium789 mg(20 %)
Calcium272 mg(27 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
2
2 Stiele
glatte Petersilie
1 Bund
500 g
6 EL
50 g
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen.
2.
Inzwischen Chili längs einritzen, entkernen, sehr fein hacken. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden.
3.
Zuckerschoten putzen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen, abtropfen lassen.
4.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Chili und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Zuckerschoten und Petersilie zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti mit dem Gemüse mischen. Portionsweise, mit Parmesan bestreut servieren.