Saisonale Küche

Spargel im Crêpe-Mantel

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spargel im Crêpe-Mantel

Spargel im Crêpe-Mantel - Gut gewickelt: Zarte Pfannkuchen mit knackiger Gemüsefüllung.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vollkornmehl ist reich an Vitaminen der B-Gruppe und Mineralstoffen wie Magnesium, Zink und Eisen. Dinkel wird von vielen Menschen generell besser vertragen als Weizen. Sesamsamen pushen durch ihr Calcium die Fettverbrennung und stärken Knochen und Zähne. Das Magnesium darin wirkt positiv auf das Herz und gegen Stress.

Wenn es mal schnell gehen muss: Die Pfannkuchen können auch gut vorbereitet und eingefroren werden. Kurz vor dem Verzehr müssen sie dann nur noch aufgewärmt und gefüllt werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure309 μg(103 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium701 mg(18 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin99 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
weißer Spargel
500 g
grüner Spargel
1 EL
120 g
2
200 ml
Kokosmilch (9 % Fett)
1 EL
100 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
2 EL
8
15 g
Sesam (1 EL)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Reichlich Salzwasser mit Honig in einem großen Topf zum Kochen bringen. Weißen Spargel hineingeben und 8 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Dann den grünen Spargel zugeben und zusammen in 3–4 Minuten fertig garen. Anschließend Spargel aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen.

2.

Inzwischen Mehl mit 1⁄4 TL Salz, Eiern, Kokosmilch, Soja- sauce und Mineralwasser zu einem glatten Teig verquirlen.

3.

Eine große Pfanne (26 cm Ø) erhitzen. Jeweils mit 1 TL Öl ausstreichen, je 1 Kelle Teig hineingeben und darin nacheinander bei mittlerer Hitze pro Seite in 2–3 Minuten insgesamt 4 Crêpes backen. Im vorgeheizten Backofen bei 80 °C (60 °C Umluft; Gas: Stufe 1) warm halten.

4.

Crêpes halbieren und jeweils 4 Stangen grünen und weißen Spargel einrollen. Mit 1 Schnittlauchhalm fixieren. Röllchen auf Tellern oder einer Platte anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sesam bestreuen.