Super Beauty Food

Warmer Pfirsich mit Honig und Ricotta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Warmer Pfirsich mit Honig und Ricotta

Warmer Pfirsich mit Honig und Ricotta - Süße Köstlichkeit vom Grill!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Sommerobst versorgt uns mit Vitamin A, welches uns eine schöne Haut beschert. Zugleich ist Vitamin E, ein Radikalfänger, enthalten. Es schützt unsere Körperzellen und ist ein natürliches Anti-Aging-Mittel. Der enthaltene Honig wirkt durch Enzyme entzündungshemmend und hat so eine wohltuende Wirkung.

Gerade kein Wetter zum Grillen? Kein Problem: Die Pfirsiche lassen sich auch in einer Grillpfanne zubereiten. Das Rezept lässt sich schnell auch als vegane Variante herstellen: Dafür den Honig durch Ahornsirup und den Ricotta durch einen pflanzliche Joghurtalternative (zum Beispiel auf Soja- oder Kokos-Basis) ersetzen. Bestreuen Sie das fertige Dessert mit einer Prise Fleur de Sel. Die Mischung aus süß und salzig ist ein echtes Geschmackserlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein19 g(19 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E14,3 mg(119 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium692 mg(17 %)
Calcium187 mg(19 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Mandelblättchen
7 EL Honig
4 Pfirsiche
½ Bio-Zitrone
250 g Ricotta
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RicottaMandelblättchenHonigPfirsichBio-Zitrone
Zubereitung

Küchengeräte

1 Grill, 1 Pfanne, 1 Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Zestenreißer

Zubereitungsschritte

1.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und in eine kleine Schüssel füllen. 4 EL Honig hinzufügen und gut mischen.

2.

Pfirsiche waschen, halbieren, entsteinen und mit den Schnittflächen nach unten auf den Grill legen. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitrone auspressen.

3.

Ricotta mit 1 EL Honig, Zitronensaft und -schale glatt rühren, die Hälfte in 4 Schälchen verteilen. Die Pfirsichhälften mit restlichem Honig glasieren (einstreichen), mit den Schnittflächen nach oben in die Dessertschälchen legen. Mit etwas Ricottacreme füllen, jeweils eine weitere Pfirsichhälfte daraufsetzen und mit restlicher Creme füllen. Mit Honigmandeln garnieren und lauwarm servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite