Kalorienarm aus dem Ofen

Backkartoffeln mit mediterranem Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Backkartoffeln mit mediterranem Gemüse

Backkartoffeln mit mediterranem Gemüse - Schlemmen wie im Urlaub: Kartoffeln aus dem Ofen mit klassischen Mittelmeeraromen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
280
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Backkartoffeln mit mediterranem Gemüse schmecken nicht nur klasse, sie halten auch für unsere Gesundheit einiges parat: Tomaten liefern jede Menge Lycopin. Dieser sekundäre Pflanzenstoff schützt unsere Zellen vor freien Radikalen und ist somit die perfekte Waffe gegen vorzeitige Hautalterung. Zucchini punktet mit reichlich Eisen, während Rosmarin mit seinen ätherischen Ölen den Bauch beruhigt.

Zucchini müssen Sie nicht schälen oder entkernen. Allerdings sollten Sie bitter schmeckende Exemplare nicht essen, sondern entsorgen. Die darin enthaltenen Bitterstoffe Cucurbitacine können zu schwerwiegendem Erbrechen und Durchfall führen. Zudem sind die Bitterstoffe hitzebeständig und kaum wasserlöslich, bleiben also nach dem Garen erhalten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium1.249 mg(31 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL
4
400 g
2 Zweige
2
1
1
1 Bund
80 g
Sojacreme (4 EL)
1 EL
Zubereitung

Küchengeräte

2 Auflaufformen, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

1.

Eine Auflaufform mit 1 TL Olivenöl auspinseln. Kartoffeln gründlich waschen, hineinlegen, mit 1 TL Olivenöl beträufeln, salzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 30 Minuten backen.

2.

Inzwischen eine weitere Auflaufform mit 1 TL Olivenöl auspinseln. Tomaten waschen, hineinlegen, mit 1 TL Olivenöl beträufeln und salzen. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und die Hälfte darüberstreuen. 

3.

Nach den 30 Minuten Backzeit die Backkartoffeln mit restlichem Rosmarin bestreuen und zusammen mit den Tomaten in den Backofen geben und beides noch 10 Minuten garen.

4.

In der Zwischenzeit Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und hacken. 

5.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten andünsten. Zucchini zufügen und in 2–3 Minuten gardünsten. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Pfanne vom Herd nehmen, Sojacreme und Basilikum zufügen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Backkartoffeln mit mediterranem Gemüse auf 4 Tellern anrichten. Sofort servieren.