Besonders eiweißreich

Chili con Carne mit Putenspeck

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chili con Carne mit Putenspeck

Chili con Carne mit Putenspeck - Deftiger Eintopf mit scharfer Würze

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
483
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Capsaicin aus den Chilischoten bringt nicht nur den gesamten Stoffwechsel auf Touren; es kann in größeren Mengen auch vorübergehend die Fettverbrennung im Körper ankurbeln.

Sie können den Putenspeck beim Chili con Carne auch durch getrocknete Tomaten ersetzen. Diese in Streifen schneiden und das fertige Chili damit garniert servieren. Wer keine saure Sahne im Haus hat, kann die Schärfe auch durch etwas Frischkäse oder geriebenen Hartkäse abmildern.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien483 kcal(23 %)
Protein41 g(42 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.204 mg(30 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink8,3 mg(104 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure237 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Chilischoten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
500 g Rinderhackfleisch
2 EL Tomatenmark
300 ml Fleischbrühe
400 g Kidneybohnen (Dose; Abtropfgewicht)
Salz
Pfeffer
1 TL Paprikapulver edelsüß
80 g Putenspeck
4 EL saure Sahne
2 EL geschnittenes Basilikum
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Chilischoten waschen und Stiele entfernen. Längs aufschneiden, etkernen und in dünne Halbringe schneiden. Ein paar zum Garnieren zur Seite legen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein hacken. 

2.

Chiliringe, Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl glasig andünsten, Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten. Tomatenmark einrühren und etwas Brühe angießen. Etwa 30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, gelegentlich umrühren und bei Bedarf Brühe ergänzen.

3.

Bohnen abgießen, waschen, zum Chili geben und weitere 15 Minuten kochen lassen. Chili con Carne danach mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Putenspeck in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig auslassen.

4.

Chili con Carne auf Schalen verteilen, Putenspeck darauf geben und je mit 1 EL saure Sahne, etwas Basilikum und Chili garniert servieren.