print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Dinkelwaffeln mit Kirschsauce

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Dinkelwaffeln mit Kirschsauce

Dinkelwaffeln mit Kirschsauce - Ein heiß geliebter Dessert-Klassiker!

Health Score:
Health Score
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
437
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien437 kcal(21 %)
Protein11 g(11 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium707 mg(18 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin112 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
800 g
Kirschen (frisch oder aus dem Glas)
1
1 EL
75 g
gemahlener Zimt
150 ml
trockener Rotwein
250 ml
3
250 g
1 Msp.
250 g
3 EL
1 TL
Puderzucker nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheBio-ZitroneZuckerZimtRotweinEi

Zubereitungsschritte

1.

Für das Kompott frische Kirschen waschen und entsteinen; Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen.

2.

Zitrone heiß abwaschen, Schale abreiben, Saft auspressen.Speisestärke mit Wasser anrühren. 25 g Zucker mit Zimt, Zitronensaft, Rotwein und Kirschsaft in einem Topf zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Speisestärke einrühren, Sauce andicken lassen. Kirschen und Zitronenschale zugeben, in einer Schüssel erkalten lassen.

3.

Für die Waffeln Eier trennen und die Eigelbe mit restlichem Zucker cremig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, abwechselnd mit Buttermilch und Öl unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unterheben.

4.

Waffeleisen anheizen. Mit Joghurtbutter einfetten, 2 EL Teig hineingeben. So nacheinander goldbraune Waffeln backen. Waffeln mit Puderzucker bestäuben, mit Kirschen servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen