Gebackener Lachs auf Reis

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebackener Lachs auf Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert575 kcal(27 %)
Protein45,7 g(47 %)
Fett28,4 g(24 %)
Kohlenhydrate28,6 g(19 %)
Ballaststoffe11,4 g(38 %)
gesättigte Fettsäuren4,79 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
50 g
400 g
175 ml
1
1
250 g
1 EL
Jodsalz mit Fluorid
2
Lachsfilets je 125 g
1 EL
25 g
30 g
Sojacreme oder Crème légère
½ Bund
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Wildreis gründlich abspülen und in Salzwasser ca. 35 Min. vorkochen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
2.
Inzwischen den Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. Die Stiele schälen und ich Scheiben schneiden. Zusammen in der Brühe etwa 8 Min. lang kochen lassen. Abgießen und die Brühe dabei auffangen.
3.
Ofen auf 180°C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Champignons putzen und je nach Größe vierteln oder sechsteln. Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl anschwitzen, Pilze zufügen und leicht farbig mit anschwitzen. Würzen mit Salz und Cayennepfeffer.
4.
Lachs kalt abspülen, trocknen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Erdnuss- und Sojacreme verrühren und ebenfalls mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
5.

Reis, Champignons und Brokkoli in eine Auflaufform geben und Brühe angießen. Den Lachs darauf legen und mit der Erdnussmus bestreichen. Im Ofen bei Umluft, auf mittlerer Schiene bei 180°C ca. 20 Min. backen. Zum Schluss mit der gehackten Petersilie bestreuen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen