EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hummer in Weingelée

mit schaumiger Vanillecreme
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Hummer in Weingelée

Hummer in Weingelée - Eine luxuriöse Vorspeise, mit der Sie garantiert Komplimente einheimsen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 5 h 50 min
Fertig
Kalorien:
302
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Leicht verdauliches, gut verwertbares Eiweiß und kaum Fett stecken im Fleisch des edlen Meeresbewohners. Außerdem liefert es reichlich Jod und Eisen. Unser Stoffwechsel wird mit Hilfe des knapp vorkommenden Jods im Lot gehalten, Eisen ist für den Sauerstofftransport unerlässlich.

Wer Gelatine meidet, für den gibt\'s eine Alternative auf pflanzlicher Basis: Agar-Agar aus Algen, völlig geschmacks- und geruchsneutral. Nach Packungsanweisung des Herstellers verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein27 g(28 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod85 μg(43 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin377 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
3 Blätter
weiße Gelatine
350 ml
Sauternes oder heller Traubensaft
125 ml
klassische Gemüsebrühe
125 g
Fenchelknolle (0.5 Fenchelknollen)
½
grüner Apfel
200 g
Hummerfleisch oder Flusskrebsfleisch
1
2
100 ml
Weißwein oder Apfelsaft
1 TL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Förmchen

Zubereitungsschritte

1.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 1

Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

2.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 2

Den Sauternes in ca. 10 Minuten um die Hälfte einkochen lassen. Die Gelatine ausdrücken und in der heißen Flüssigkeit auflösen, nicht mehr kochen!

3.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 3

Wein mit Brühe verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

4.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 4

Fenchel waschen, putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Den halben Apfel schälen, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden.

5.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 5

Fenchelwürfel für 30 Sekunden in kochendes Wasser geben, anschließend abgießen und mit kaltem Wasser übergießen (blanchieren).

6.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 6

Hummerfleisch in Würfel schneiden, mit Fenchel und Apfel mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen. Hummermischung einfüllen, die Gelatineflüssigkeit darübergießen und für 5 Stunden kalt stellen.

7.
Hummer in Weingelée Zubereitung Schritt 7

Für die schaumige Creme Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem Messerrücken herausschaben. Eier trennen. Eigelbe mit Vanillemark, Weißwein und etwas Salz und Pfeffer über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen (Eiweiße anderweitig verwenden). Haselnussöl unterarbeiten.

8.

Förmchen in warmes Wasser tauchen und die Gelees auf Teller stürzen, mit der Vanillecreme umgießen und servieren.

Zubereitungstipps im Video