0

Indisches Kartoffelcurry mit Mango und Mohn

Indisches Kartoffelcurry mit Mango und Mohn
0
Drucken
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Spinat waschen, putzen und verlesen. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer in heißem Ghee glasig anschwitzen. Kurkuma und Cayennepfeffer einrühren, die Kartoffeln zugeben, kurz mitschwitzen, die Brühe angießen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Den Spinat untermischen und weitere 5 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/3

Die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und die Schote längs in sehr feine Streifen schneiden. Die Mango schälen und in dünnen Scheiben vom Stein lösen.

Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 3/3

Kardamom, Zimt- und Nelkenpulver, Garam Masala und Cumin in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten, bis es zu duften beginnt. Die Gewürzmischung unter das Kartoffelcurry rühren und abschmecken. Das fertige Curry in Schälchen verteilen, die Mangoscheiben darauf andrapieren, mit Mohn bestreuen und mit den Chilistreifen garniert servieren..

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages