0

Italienischer Brotsalat

Rezeptautor: EAT SMARTER
Italienischer Brotsalat

Italienischer Brotsalat - Leckerer Brotsalat, ohne zu beschweren!

0
Drucken
370
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7

Basilikum und Rucola waschen, putzen und trockenschleudern. Basilikumblätter abzupfen.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Schritt 2/7

Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch schälen.

Schritt 3/7

Zitronenhälfte auspressen und Saft mit Salz, Pfeffer, Senf und 3 EL Öl verrühren. 1 Knoblauchzehe dazupressen und untermischen.

Schritt 4/7

Brot in mundgerechte Würfel schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) in ca. 5 Minuten goldbraun rösten. Dann herausnehmen und beiseitestellen.

Schritt 5/7

Inzwischen Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden.

Schritt 6/7

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Restlichen Knoblauch dazu- pressen, Brotwürfel zugeben und alles bei starker Hitze ca. 1–2 Minuten rösten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen.

Schritt 7/7

Tomaten mit Zwiebeln, Rucola und Brot mischen, mit Sauce beträufeln und mit Basilikum garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
BCOZZY- GRM
VON AMAZON
25,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages