Italienischer Brotsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Italienischer Brotsalat

Italienischer Brotsalat - Leckerer Brotsalat, ohne zu beschweren!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K59,2 μg(99 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium384 mg(10 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin1 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CiabattaRucolaOlivenölBasilikumSenfZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
10 g
Basilikum (1 Bund)
80 g
Rucola (1 Bund)
1
rote Zwiebel
2
½
½ TL
4 EL
350 g
Ciabatta (1 Ciabatta)
3
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Basilikum und Rucola waschen, putzen und trockenschleudern. Basilikumblätter abzupfen.

2.

Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch schälen.

3.

Zitronenhälfte auspressen und Saft mit Salz, Pfeffer, Senf und 3 EL Öl verrühren. 1 Knoblauchzehe dazupressen und untermischen.

4.

Brot in mundgerechte Würfel schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) in ca. 5 Minuten goldbraun rösten. Dann herausnehmen und beiseitestellen.

5.

Inzwischen Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden.

6.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Restlichen Knoblauch dazu- pressen, Brotwürfel zugeben und alles bei starker Hitze ca. 1–2 Minuten rösten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen.

7.

Tomaten mit Zwiebeln, Rucola und Brot mischen, mit Sauce beträufeln und mit Basilikum garnieren.

Zubereitungstipps im Video