print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Vegetarisch abnehmen

Minestrone mit Saubohnen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Minestrone mit Saubohnen

Minestrone mit Saubohnen - Gesunde Frühjahrsküche mit Spargel

Health Score:
Health Score
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
331
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Spargelgemüse wertet die Minestrone mit Saubohnen nicht nur optisch auf, sondern überzeugt außerdem mit dem B-Vitamin Folsäure: Dieses wird für die Blutbildung sowie für die Zellerneuerung benötigt und ist gerade für Schwangere ein ein nicht zu unterschätzendes Vitamin, da es Missbildungen des Ungeborenen verhindern kann.

Wer mag. kann die Minestrone mit Saubohnen für mehr Würze noch mit etwas Parmesan aufpeppen – der Hartkäse liefert Extra-Proteine und punktet mit einem hohen Calcium-Gehalt für gesunde Knochen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein14 g(14 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K180,6 μg(301 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure309 μg(103 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.164 mg(29 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin27 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
weißer Spargel
250 g
grüner Spargel
150 g
grüne Bohnen
400 g
kleine, festkochende Kartoffeln
1 Stange
2
2 EL
800 ml
100 g
dicke Bohnen (gepalt oder TK)
100 g
Erbsen (frisch oder TK)
1 Handvoll
junger Spinat
150 g
Pappardelle (oder andere Bandnudeln)
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelKartoffelKnoblauchzeheOlivenölSalzErbse
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Den weißen Spargel schälen und vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Alle Stangen schräg dritteln oder vierteln. Die Bohnen waschen, putzen und ebenfalls schräg halbieren. Die Kartoffeln schälen und waschen. Den Lauch längs halbieren, waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Kurz in heißem Öl andünsten. 

2.

Die Brühe angießen, die Kartoffeln und den weißen Spargel zugeben, salzen und etwa 10 Minuten kochen lassen. Die grünen Bohnen, den grünen Spargel und den Lauch dazu geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Anschließend die dicken Bohnen und die Erbsen ergänzen und etwa 5 Minuten zusammen fertig garen. Nach Bedarf noch Brühe hinzufügen. Den Spinat waschen, putzen und abtropfen lassen.

3.

Die Nudeln in Salzwasser bissfest (al dente) garen. Abgießen, zum Schluss mit dem Spinat zur Minestrone geben, abschmecken und servieren.

Video Tipps

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen