Paprika-Hackfleisch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika-Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein23 g(23 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K49,8 μg(83 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C244 mg(257 %)
Kalium933 mg(23 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure147 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
3
Zutaten
1 Zwiebel
2 rote Paprikaschoten
1 grüne Paprikaschote
1 EL Öl
300 g Rinderhackfleisch
2 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Sambal oelek
2 TL Paprikapulver edelsüß
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL fein geschnittene Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in grobe Würfel schneiden.
2.
Öl in einem Wok erhitzen, Hackfleisch und Zwiebel zufügen und unter Rühren ca. 2 Min. braten. Paprika und Tomatenmark unterrühren. Brühe zugießen, mit Paprikapulver, Sambal oelek, Salz und Pfeffer würzen und noch weitere 5 Min. köcheln lassen. Mit Petersilie bestreut servieren.