print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pfannkuchen-Rindfleisch-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen-Rindfleisch-Suppe

Pfannkuchen-Rindfleisch-Suppe - Aromatische Suppe, die nicht nur an kalten Tagen von innen wärmt.

Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
259
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
2
4
1 TL
50 g
Knollensellerie (1 Stück)
2
½ Stange
500 g
Rindfleisch (Keule)
1 TL
125 g
2
250 ml
10 g

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln schälen, halbieren und mit den Schnittflächen nach unten in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze braun rösten. Lorbeerblätter mithilfe der Nelken auf die Zwiebeln spicken.

2.

Sellerie, Möhren und Lauch waschen bzw. putzen, schälen und in grobe Stücke schneiden.

3.

Gemüse und Fleisch in einen großen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Pfefferkörner, etwas frisch abgeriebenen Muskat und Salz dazugeben, alles zum Köcheln bringen und bei kleiner Hitze ca. 1–1 ½ Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

4.

Inzwischen Mehl mit 1 Prise Salz, Eiern und Milch zu einem glatten Teig verrühren und etwa 10 Minuten quellen lassen.

5.

Etwas Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 1 Kelle Teig hineingeben und verteilen. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten backen, wenden und weitere ca. 2 Minuten backen. Auf diese Weise den gesamten Teig aufbrauchen.

6.

Fertige Pfannkuchen aufrollen und mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

7.

Fleisch aus dem Topf nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken, Fleischstücke hineingeben.

8.

Pfannkuchenstreifen auf tiefe Teller verteilen, mit Suppe übergießen und mit Petersilie bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein24 g(24 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂4,7 μg(157 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium747 mg(19 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure141 mg
Cholesterin137 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar