Piroggen mit Sauerkrautfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Piroggen mit Sauerkrautfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein10 g(10 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K26,8 μg(45 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium467 mg(12 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
10
Zutaten
500 g
400 ml
lauwarme Milch
30 g
1 EL
2
1 EL
1 Prise
1 kg
2
2 EL
2
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkrautMehlMilchHefeZuckerÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in 50 ml Milch auflösen, mit Mehl, Öl, Eigelben, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig sollte sich vom Schüsselrand lösen, je nach Konsistenz etwas mehr oder weniger Milch zugeben. An einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
2.
Abgetropftes Sauerkraut klein hacken. Zwiebeln schälen, fein würfeln und in heißem Öl anschwitzen. Sauerkraut zugeben und ca. 5 Min. schmoren lassen. Dann vom Feuer nehmen und lauwarm abkühlen lassen.
3.
Hefeteig nochmal durchkneten und ca. 1-2 mm dick ausrollen. Quadrate von ca. 12x12 cm schneiden und jeweils auf eine Hälfte des Quadrats Sauerkraut setzen. Ränder mit verquirlten Eiern bestreichen und die nicht belegte Hälfte jeweils über das Sauerkraut klappen, so dass Rechtecke entstehen. Ränder gut andrücken und mit restlichem Ei bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 25-30 Min. goldbraun backen.